Auf den folgenden Seiten werden zentrale Themen der buddhistischen Philosophie und die Meditationsformen Vipassana und Brahmavihara vorgestellt, wie ich sie in meinen Kursen vermittel. Als Dhammalehrerin bin ich in ein internationales Netzwerk von Vipassana-LehrerInnen eingebunden, das sich um die großen Meditationszentren IMS, Spirit Rock, Gaia House und Beatenberg rankt.

Mögen alle Wesen glücklich sein und Frieden finden.

aktuelle Hinweise:
  • 13. bis 20. September 2014 im Buddha-Haus (Allgäu):
    Meditationskurs: Vipassana und Metta
  • 24. bis 28. September 2014 in Rigi, Luzern:
    Meditieren in der Natur mehr Info
  • 29. September bis 5. Oktober 2014 in der Eifel:
    Vipassana und Mudita